· 

Waldkirchen nach Mitterfirmansreuth

Die Etappe der Nordroute der Trans Bayerwald lockt mit tollen Panoramen und buchstäblicher „Grenzerfahrung“. Nach dem fordernden Anstieg auf den Dreisessel erwartet dich ein fabelhafter Ausblick über die Dreiländerregion Bayern-Böhmen-Österreich. Nach einem kurzen Stück entlang der Grenze geht es weiter durch Wälder und vorbei an kleinen Ortschaften zum Haidel, wo ein Abstecher zum Aussichtsturm am Gipfel oder nach Leopopldsreut lohnt – dem „verschwundenen“ Dorf am Haidel. Von hier führt die Tour dann weiter über Philippsreut nach Mitterfirmiansreut. 

Neben den tollen Aussichten und den erfrischenden Badeseen besticht diese Tour durch kulturelle Highlights, wie das KulturLandschaftsMuseum in Haidmühle, das verschwundene Dorf Leopoldsreut oder die kleinen, malerischen Kapellen inmitten der Natur.